deutschland-im-widerstand.de - deutschland-im-widerstand.de

Direkt zum Seiteninhalt
05.06.2024

Götterdämmerung

Man reibt sich verwundert die Augen, woher der Hass, die Hetze und der beispiellose Kampf "selbsternannter Demokraten" kommt, die, angefangen von der Regierungsbank bis hin in die Kommunen hinein, ungeniert zur Menschenjagd gegen vermeintliche Staatsgefährder ins Horn blasen. Mit kurzem Abstand ist gar nicht auszumachen, welche Strippen und Ideologien hier alles wirken. Erst der Blick aus der Höhe lässt einen ahnen, was da auf dieses Land zukommen könnte oder wird.

26.05.2024

Die Regierung Deutschlands führt(e) gegen die wirtschaftliche, soziale und rechtliche Ordnung Deutschlands einen "konzertierten Krieg" mit Corona-Zwangsmaßnahmen, Krieg gegen ein unbezwingbares Russland, Krieg gegen die eigene Wirtschaft und das eigene Volk mit Abgaben, Auflagen und unter anderem irren Klimagesetzen. Die Menschen denken, dass Deutschland mit seinen Grundgesetzen auf demokratischem Boden steht und dass am Ende Wahlen diejenigen "abwählen" könn(t)en, die ihnen schaden könnten. Zeit zur harten Realität zu wechseln.

25.05.2024

Das Krankheitskartell WHO
Die meisten Bürger entnehmen der Tagespresse die Planungen, die Gesundheit in die Hände der WHO zu legen. Wer ist die WHO und was genau verbirgt sich dahinter? Sicher ist, dass die WHO als Nichtregierungsorganisation von den Interessen ihrer beitragszahlenden Konzerne wie Gates und Co. gesteuert werden, also der Pharmaindustrie. Aber auch Länder wie Deutschland als Beitragszahler mit seinen fragwürdigen Gesundheitsstrategen wie einem Karl Lauterbach treiben ihre schmutzigen Strategien innerhalb dieser Vereinigung. Mit Ausrufung der P(l)andemie ist offen zu Tage getreten, dass auch Deutschland, genauer diese Politiker und die sie sponsernde Finanz- und Pharmaindustrie, in Wahrheit einen Genozid betreiben. Den Genozid an der Medizin.

19.05.2024

Dass dieses wichtige Thema "spätestens" seit 1945 den Nachkriegsdeutschen bis heute aus dem Kopf gelehrt wurde und wird, zählt zu den ganz großen Verbrechen, die bis heute an dem deutschen Volk begangen werden.

Zurück zum Seiteninhalt