INZIDENZ - das ungeeignete Mittel - deutschland-im-widerstand.de

Direkt zum Seiteninhalt
10.05.2021
Aktuelle Zahlen des Tages für alle Bundesländer in Deutschland

Offizielles DIVI Intensivbettenregister
Gesamtzahl der Intensivbetten: 26.255
- Patienten, mit COVID-19: 4.590
- Patienten, mit COVID-19 in %: 17,482%
- davon invasiv beatmet: 2.797
- davon belegt mit Patienten mit anderen Erkrankungen: 17.471

Freie Intensivbetten: 4.194

Offizielles Helios Intensivbettenregister
COVID-19 Patienten:
- auf der Normalstation: 551
- auf der Intensivstation: 289

Offizielles RKI Dashboard
Tatsächlich an oder mit COVID-19 Verstorbene (zum Vortag):
+127
Durchschnittsalter der an oder mit COVID-19 Verstorbenen:
81,06 Jahre

Bisher geimpfte Personen: 26.836.612

Einwohner, gesamt (Stand: 12/2019): 83.166.711

Mit oder an COVID-19 verstorben:
- insgesamt: 84.775 (0,1019%)
- vom 01.03.2020 bis 28.02.2021: 70.105 (0,0843%)
- seit dem 01.03.2021: 14.670 (0,0176%)
REITSCHUSTER 28.04.2021
Merkel interpretiert nach eigenem Gutdünken eine Kanzlerinnen-Inzidenz
27.04.2021
Epidemiologe bekam einen Maulkorb zum Infektionsschutzgesetz verpasst. Damit wurde der fragwürdige Inzidenzwert diskussionslos.
Hat Ihre Gemeinde 1.000 Einwohner, benötigt man nur 1 einziges positives Testergebnis pro Woche - und man hat einen Inzidenzwert von 100.

Sind es 2, ist der Ort ein Hotspot.

Dann sind alle erdenklichen Maßnahmen gerechtfertigt, auch wenn niemand irgendwelche Symptome hat.


Zurück zum Seiteninhalt