Der Impfpass Abschaffung der Freiheiten - deutschland-im-widerstand.de

Direkt zum Seiteninhalt
Im Schatten der laufenden Corona-Maßnahmen hat die EU einen neuen EU-weiten Impfpass vorangetrieben.
Hintergrund ist damit die Überwachung von Personen bei Reisen und damit verbunden der gläserne Bürger.
Die Mitgliedsstaaten handeln damit nach ihrem Gutdünken, Reisende dann ins Land zu lassen oder nicht.
Letztendlich werden hier freiheitliche Rechte geopfert.
Die großen Treiber dazu sind die Schwab-Günstlinge wie von der Leyen und auch die deutsche Bundesregierung. Interessant dazu auch, dass Microsoft als technischer Dienstleister mit der Umsetzung betraut ist.
14.04.2021 Einheitlicher Impfausweis in der EU
EU-Staaten einigen sich auf einheitlichen Impfausweis
Zurück zum Seiteninhalt