Die ANGST macht uns manipulierbar - deutschland-im-widerstand.de

Direkt zum Seiteninhalt
In der psychologischen Kriegsführung wird Angst als wichtiges Instrument zur Gefügigmachung, Entsolidarisierung und Führung von Menschen eingesetzt. Kommt einem das bekannt vor? Leben wir nicht gerade genau in dieser Phase?

Neben den gesundheitlichen Folgen einer möglichen Ansteckung haben viele Menschen derzeit eine tiefe Angst. Angst vor der tödlichen Krankheit, die zur Erstickung führt. Angst um ihren Arbeitsplatz. Angst für ihre "eigene" Meinung von Kollegen, Freunden oder ihrem privaten Umfeld angegriffen zu werden. Angst, im eigenen Freundeskreis das Thema anzusprechen und dafür bestenfalls belächelt zu werden. Angst, auf der Strasse zu demonstrieren um ja nicht vom Nachbarn erkannt zu werden. Auch die Angst, von Behörden und Ämtern angegriffen zu werden und Angst vor Bußgeldern.

Die medialen Maßnahmen der Regierung über Presse und offiziellen Reden haben innerhalb von wenigen Monaten den Großteil der Bevölkerung aus gutem Grund in diese Angstsituation getrieben.

Sie müssen das zuerst verstehen, akzeptieren und handeln.
Der Ausweg aus dieser Angst kann selbst herbeigeführt werden.
Oder mit Hilfe fachkundiger Begleitung.

Eines der probatesten Mittel, sich dieser gedanklichen Falle zu entgehen, ist die Vernetzung. Wer sich Gleichgesinnte sucht hat einen wichtigen Schritt zur Gesundung getan. Bundesweit, in jeder Stadt oder jedem Land gibt es unendlich viele Iniativen von Menschen, die Ihnen helfen. Den Schritt dahin müssen Sie tun.

Mehr zum Thema Psychologie (Mehr)
Eltern greifen zur häuslichen Maskenpflicht
Die Maskenpflicht wird aus purer Angst auch zuhause in der Familie auferlegt. Unglaublich, aber auch wahr.
Wie Menschen sich gegen Menschen vermeintlich Infizierte stellen
Es klingt wie aus einer anderen Welt: Menschen richten ihre Angst gegen andere Menschen, weil diese vermeintlich infiziert sind.
Corona-Angst und unsere Psyche
Die Bücher des Psychiaters Hans-Joachim Maaz gelten als empfehlenswert. Nun folgt eine spannende Auseinandersetzung zum Thema Psyche und Corona.
EINKAUFEN OHNE DISKRIMINIERUNG
Sie sind auch gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen, welche sich nicht bedenkenlos impfen lassen wollen? Die Antwort auf diese drohende Impfapartheid lautet
Für Deutschland:


Hier handelt es sich um ein Branchen- und Produkteverzeichnis für Unternehmen aller Branchen, welche in Bezug auf die Covid-19 Impfung niemanden ausgrenzen, sondern allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren.
Mutti macht das
Plakate fordern uns zu Verhaltensregeln angesichts der Pandemie, doch was richtet das an? Psychologisch betrachtet wird eine unsere Gesellschaft in die Regression geschickt.
PCR Test
Regression unter Corona
PCR TEST. Kritiker werden verfolgt
Kritiker unter Beschuss. Wer die Dinge kritisch betrachtet, fliegt raus und wird verfolgt.
Besser Abstand halten und Verrecken lassen: RKI warnt vor Mund-zu-Mund-Beatmung (LINK)
Zurück zum Seiteninhalt